About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE

von

Neues aus deinem Gemeinwohlstaat

Großer Hackerangriff auf das Königreich Deutschland!

Der Gemeinwohlstaat wurde gehackt?

Mit einer massiven, langfristig geplanten und gut koordinierten Aktion haben Hacker aus dem Umfeld von „Anonleaks“ in den letzten Wochen mehrere Angriffe auf die IT-Struktur des Gemeinwohlstaates gestartet.

Das Ziel der mehrstufigen Aktion war offensichtlich einen größtmöglichen Schaden anzurichten und den ersten Gemeinwohlstaat möglichst aus dem Internet zu tilgen. Da ihr diese Nachricht hier lesen könnt, hat dies offensichtlich nicht funktioniert!

Nur aufgrund des beherzten Einsatzes unseres IT-Teams konnte verhindert werden, dass die Angreifer ihr Ziel erreichen.

In den letzten Wochen wurde immer wieder mit kleineren Aktionen unser System getestet und nach Lücken gesucht. An diesem Wochenende wurde dann ausgeholt zu einer richtig großen Aktion.
Alles war betroffen. Alle Internetseiten, Datenbanken, Verwaltungen, Mailserver etc. Alles wurde gleichzeitig angegriffen und sollte „abgeschaltet“ werden.

Im ersten Moment sah es von Außen auch aus, als hätten die Angreifer ihr Ziel erreicht. Alle Internetseiten waren auf einen Schlag weg und gelöscht!

Unsere Hauptseite „koenigreichdeutschland.org“ konnten wir dank guter „backups“ und aufmerksamer Admins direkt am selben Tag wiederherstellen.

Danach startete ein Wettlauf, in dem jede Minute zählte. Durch den Einbruch in unseren Mailserver konnten sich die Angreifer Zugang zu unserem Domainprovider verschaffen. Das Ziel war alle unsere Domains (koenigreichdeutschland.org, Gemeinwohlkasse.org, etc.) zu kapern und auf eigene Server zu transferieren. Damit wären diese vermutlich für immer verloren gewesen!

Durch unsere Administratoren und die eine oder andere Nachtschicht konnte dies aber in letzter Minute verhindern werden. Die Domains konnten heute Nachmittag wieder in unsere Hände geführt werden und damit aus dem Zugriff der Angreifer befreit werden.

Die Angreifer versandten zudem einige irreführende E-Mails in unserem Namen – mit der Absicht, Menschen zu verunsichern. Vor allem im Namen der Gemeinwohlkasse wurden einige der Kapitalüberlasser angeschrieben und eine angebliche Auflösung der GK bekannt gegeben.

Bitte ignoriert diese E-Mails. Diese kamen nicht von uns und haben keinerlei Wahrheitsgehalt.

Vielleicht hoffen die Angreifer in den E-Mails Beweise für illegale Tätigkeiten und Anrüchiges zu finden? Dann werden sie wohl recht enttäuscht sein. Denn das KRD ist im Inneren nicht anders als es sich im Äußeren darstellt. Wir sind ein Zusammenschluss friedlicher, wahrhaftiger und gemeinwohlorientierter Menschen!
Vielleicht sehen das die Hacker nun auch? Freuen würde es uns. Wissen wir doch eines, jeder gibt sein bestes im Rahmen dessen, was er derzeit weiß und was er derzeit noch für die Wahrheit hält.

Was lernen wir aus dieser Aktion?
Einerseits werden wir unsere Schlüsse aus den Angriffen ziehen und unsere IT-Sicherheit nochmals deutlich verbessern. Andererseits können wir alle uns selbst betrachten und uns fragen: „Was macht dies mit mir?“

Verunsichern mich diese Informationen und bringen mich aus dem Gleichgewicht? Regen sie vielleicht noch Gefühle von Wut oder Frust in mir an? Wenn ja, dann stehen wir jetzt vor der Entscheidung, ob wir diesen Gefühlen ungesund Raum geben oder ob wir uns ihnen stellen und sie überwinden.

Wir alle leben in einer Endzeit und werden geprüft, ob wir standhaft für die Wahrheit stehen und ob wir auch bei Gegenwind weiter den schmalen Weg ins Licht gehen oder ob wir uns ängstigen lassen und unser Haupt weiter im System beugen.

Wie immer nutzen wir in der Kerngemeinschaft eine solche Herausforderung zum persönlichen Wachstum und empfehlen euch dies auch.

Wie geht es jetzt weiter?
Stück für Stück werden wir in den nächsten Tagen alle Strukturen wieder hochfahren. Macht euch also keine Sorgen, schon bald sind auch alle Internetseiten wieder verfügbar!

Zudem werden wir ein paar Umstellungen, die sowieso geplant waren, einfach früher vornehmen. Seid also gespannt. ;)

Herzliche Grüße,
eure Kerngemeinschaft!


Du willst aktiv werden, dann klick hier:

➤ Hier kannst du unsere Vision stärken durch die kostenfreie Staatszugehörigkeit!
➤ Hier findest du alles rund ums Mitmachen!
Hier kannst du Teil des ersten autarken Gemeinwohldorfes werden!
Hier erfährst du mehr zu der Möglichkeit einen Betrieb in unserer Gemeinwohlwirtschaft zu gründen.
➤ Hier erfährst du mehr über unsere Vision der freien Gemeinden der Zukunft.


Edel sei der Mensch, hilfreich und gut!


Johann Wolfgang von Goethe

Zurück

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren. Datenschutz hat für uns einen hohen Stellenwert. Für mehr Informationen lies bitte die Datenschutzerklärung.

Eine Nutzung der Internetseiten des Königreiches Deutschland ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unserer Vereinigung über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, eine temporäre Zugehörigkeit zum Staatsverein Königreich Deutschland einzugehen. Es entstehen dadurch keine weiteren Rechte oder Pflichten.