About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE

Königreich Deutschland - Eine Einführung

Du hast erst vor kurzer Zeit von unserer Bewegung erfahren oder möchtest Dich tiefer mit dem ersten echten Gemeinwohlstaat beschäftigen? Dann bist Du hier genau richtig! 

Im Folgenden findest Du die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick, sowie einige Videos zum Einstieg.

Was ist der Gemeinwohlstaat Königreich Deutschland?

Der Gemeinwohlstaat KRD ist eine friedliche Bewegung, die tausende freiheitsliebender und gemeinwohlorientierter Menschen aus ganz Deutschland und anderen Ländern vereint.
Er schafft neue Organisationsstrukturen für alle Lebensbereiche, um es Menschen zu ermöglichen, in Freiheit und Frieden zu leben und ihr Leben an der Schöpfungsordnung auszurichten:

  • Der Gemeinwohlstaat schafft ein zins- und schuldenfreies Geldwesen, welches Wachstumszwang und Konkurrenzdruck beendet und eine echte Gemeinwohlwirtschaft ermöglicht.

  • Das KRD schafft ein Gesundheitswesen, welches den Menschen dient statt Profitinteressen, sowie ein ganzheitliches Bildungswesen.

Um dies und mehr umsetzen zu können, wurde das KRD im Jahr 2012 völkerrechtskonform als neuer deutscher Staat gegründet


Wo befindet sich der Gemeinwohlstaat?

Das originäre Kernstaatsgebiet befindet sich in der Nähe von Wittenberg und dient als Verwaltungszentrum und Sitz von Staatsbetrieben.
Dort arbeitet die Kerngemeinschaft: Das sind die Menschen, die sich aktiv für den Aufbau der Strukturen des KRD einsetzen. Die meisten Staatszu- und -angehörigen des KRD leben außerhalb des Staatsgebietes und engagieren sich in Regionalgruppen in verschiedenen Städten Deutschlands und auch in anderen Ländern.

Weiterhin sind Gemeinwohldörfer im Rechtekreis des Gemeinwohlstaates geplant. Auch Gemeinden können in die Rechteordnung des KRD übertreten.

Wer kann dem Gemeinwohlstaat beitreten?

Jeder Mensch, der die Verfassung des KRD freiwillig annimmt, kann beitreten - unabhängig vom Wohnort, der bisherigen Staatsangehörigkeit oder der persönlichen Situation.

Wie kann ich dem Gemeinwohlstaat beitreten?

Der erste und einfachste Schritt, um Mitgestalter im Königreich Deutschland zu werden, ist die Staatszugehörigkeit. Diese entspricht einer kostenlosen Vereinsmitgliedschaft und ermöglicht die Nutzung der meisten Strukturen des Gemeinwohlstaates.

Erst wenn Du die Staatsangehörigkeit im KRD mit einer Prüfung erlangst, gehörst Du zum Staatsvolk, was Dir weitere Möglichkeiten eröffnet.

Weitere Fragen rund um die Staatszu- und -angehörigkeit im KRD sind hier beantwortet!

Wie kann ich das KRD kennenlernen und individuelle Fragen klären?

Am besten geht das bei einer Veranstaltung wie einem Tag der offenen Tür oder dem Systemausstieg-Seminar: Bei dieser Wochenendveranstaltung erhältst Du einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten, welche das KRD bietet, und hast die Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen.

Wie kann ich über Termine, Veranstaltungen und andere Neuigkeiten auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere gerne unseren Rundbrief und tritt unserem Telegramkanal bei, um Informationen über aktuelle Neuigkeiten zu erhalten!

Wie kann man sich das Leben im KRD vorstellen?

Das Buch “Mein Besuch in einer besseren Welt” kann dir gute Vorstellung davon vermitteln, wie das Leben in einem Gemeinwohldorf oder einer selbstverwalteten Gemeinde im Gemeinwohlstaat Königreich Deutschland aussehen wird!

1. 

Ein kurzer Imagefilm mit Einblicken in die Zentrale des Gemeinwohlstaates bei Wittenberg.

2. 

Marco und Benjamin stellen den Gemeinwohlstaat vor und beantworten grundsätzliche Fragen. Dabei gehen sie auch auf verbreitete Vorurteile ein, wie z.B. Reichsbürger, Sekten oder Rechtswidrigkeit.

 

3. 

Diesen spannenden und prägnanten Vortrag hat Peter bei einem Treffen mit führenden Querdenkern in Saalfeld gehalten. Er erzählt von den Anfängen und Hintergründen unserer Gemeinwohlbewegung und erläutert die Strukturen und Möglichkeiten, die das Königreich Deutschland bietet. 

4. 

Der Gemeinwohlstaat wird von vielen engagierten Menschen an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland aufgebaut. In diesem Video bekommst du einen direkten Einblick in das Arbeiten und Leben auf dem Staatsgebiet bei Wittenberg. Peter führt dich durch die verschiedenen Arbeitsbereiche und stellt dir einige der Mitglieder der Kerngemeinschaft und ihre Tätigkeitsbereiche vor.

5.

Spätestens seit der Plandemie wachen immer mehr Menschen auf und merken, sie leben in einem satanischen System. Die Ereignisdichte spitzt sich immer weiter zu und die dunkle Seite entschleiert sich nun immer mehr. Sie zeigt allen Menschen ihr wahres Gesicht und gibt uns so die Möglichkeit uns abzukehren. In diesem Vortrag spannt Peter den Bogen von Corona und dem "Great Reset" über Prophezeiungen und der Endzeit hin zur Erwartung und Offenbarung des Menschensohnes! Sei dabei, wenn Historisches geschieht!


Edel sei der Mensch, hilfreich und gut!


Johann Wolfgang von Goethe

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren. Datenschutz hat für uns einen hohen Stellenwert. Für mehr Informationen lies bitte die Datenschutzerklärung.

Eine Nutzung der Internetseiten des Königreiches Deutschland ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unserer Vereinigung über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, eine temporäre Zugehörigkeit zum Staatsverein Königreich Deutschland einzugehen. Es entstehen dadurch keine weiteren Rechte oder Pflichten.