About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE

Anmeldung für die Zusatzmodule zur Betriebsgründung

Übersicht über die Systemausstieg-Module

Voraussetzung für die Teilnahme an den Zusatzmodulen ist die Teilnahme am Basismodul sowie eine bestehende Staatszugehörigkeit zum KRD.

Ablauf der KRD-Betriebsgründung:

Der Besuch des entsprechenden Zusatzmoduls ist Voraussetzung für die Gründung Deines KRD-Betriebes.
Du erhältst während des Zusatzmoduls alle Informationen, die Du für eine korrekte und damit auch rechtlich sichere Betriebsgründung brauchst.

Gründungs-Unterlagen:
Nach Abschluss des Zusatzmoduls bereitest Du die entsprechenden Unterlagen für die Betriebs-Anmeldung vor (z.B.KadaRi-Auftritt, rechtlicher Rahmen, Geschäftsanbahnung, Außenauftritt, usw.). Alle notwendigen Informationen zur Vorbereitung erhältst Du per E-Mail nach dem Zusatzmodul.

Gründungs-Workshop:
Nach dem Zusatzmodul finden für all diejenigen, die sich für die Gründung eines KRD-Betriebes entscheiden, die KRD-Betriebsgründungen im Rahmen von Workshops in Wittenberg statt.
Termine für die Gründungs-Workshops werden ab ca. 3 Wochen nach dem Zusatzmodul angeboten.
Die Kosten für den Workshop sind in den Gründungsgebühren für KRD-Betriebe enthalten.

Einzelpreise für das Zusatzmodul:

Zusatzmodul A: Je 430 Euro / E-Mark zzgl. 50 Euro / E-Mark Verpflegungspauschale

Falls Du Dich, während Deines Basis-Moduls entschieden hast, einen KRD-Betrieb zu gründen und 300,- Euro / E-Mark auf die Betreibsgründung angezahlt hast (eine Einzel-Betreibsgründung kostet 1500,- E-Mark), werden Dir einmalig 205,- E-Mark auf die Seminargebühr des Zusatz-Moduls angerechnet und das Zusatz-Modul A kostet für Dich anstatt 430,- Euro / E-Mark nur 225,- Euro / E-Mark (zzgl. Verpflegungspauschale).

Zusatzmodul B für Unternehmer mit Angestellten: Modul A, zuzüglich je 90 Euro / E-Mark

Anzahlung: Je 85 E-Mark

Die Anzahlung ist momentan nur in E-Mark möglich.

Eventuelle Gründungsgebühren sind nicht in der Seminargebühr enthalten.

Anmeldung

Solltest Du noch jemanden mitbringen, bitte für jeden Einzelnen das Anmeldeformular ausfüllen.

Für Unternehmer mit Angestellten:

Zusatzmodul A und B finden gleichzeitig statt. Für das Zusatzmodul B wird der Termin um einen Tag verlängert. Für die Buchung von Zusatzmodul B, bitte den folgenden Haken setzen:

Anmeldung Systemausstieg Zusatzmodul A/B 19. - 20. - November 2022 in Wittenberg ( Reinsdorf )


Edel sei der Mensch, hilfreich und gut!


Johann Wolfgang von Goethe

Über uns:

Das Königreich Deutschland ist eine Vereinigung freier Männer (Bürger) und freier Frauen (Bürgerinnen). Es steht für einen kompletten Neuanfang des deutschen Staates nach den Grundsätzen des Völkerrechts.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, eine temporäre Zugehörigkeit zum Staatsverein Königreich Deutschland einzugehen. Es entstehen dadurch keine weiteren Rechte oder Pflichten.

Anschrift

  • Königreich Deutschland Stiftung
    Am Bahnhof 4
    [06889] zu Lutherstadt Wittenberg
  • E-Mail:
    kontakt(at)koenigreichdeutschland.org

Soziale Netzwerke

Hier kannst du uns folgen und abonnieren!

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren. Datenschutz hat für uns einen hohen Stellenwert. Für mehr Informationen lies bitte die Datenschutzerklärung.

Eine Nutzung der Internetseiten des Königreiches Deutschland ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unserer Vereinigung über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, eine temporäre Zugehörigkeit zum Staatsverein Königreich Deutschland einzugehen. Es entstehen dadurch keine weiteren Rechte oder Pflichten.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close