Ein 121 Hektar großer Gutshof, Tiere, hausgemachter Roh-Heumilchkäse und vieles mehr....

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Das sind wir!

Königliches Lehngut in Halsbrücke

Das erste professionelle Autarkie-Projekt im Königreich Deutschland

Das Königreich Deutschland strebt Eigenwirtschaftlichkeit und Unabhängigkeit vom alten System an. Daher wollen wir in allen Belangen soweit wie möglich autark werden – vor allem auch hinsichtlich der Lebensmittelversorgung.

In ungewissen Zeiten und im Rahmen der Krisenvorsorge ist es sinnvoll und notwendig, die Versorgung von Nahrungsmitteln eigenverantwortlich und selbstbestimmt in die Hand zu nehmen.

Pestizidbelastungen, steigende Lebensmittelpreise, Lebensmittelknappheit und sonstige BRD-Auflagen sollten so wenig wie möglich Einfluss auf die Dorfprojekt-Bewohner und Staatsangehörigen ausüben können.
Gemeinsam mit Kooperationspartnern erschaffen wir daher einen unabhängigen Wirtschaftskreislauf, um den Gemeinwohlstaat mit Lebensmitteln und vielem Weiteren mehr selbst versorgen zu können.


Wir freuen uns, Euch das erste und professionelle Autarkieprojekt im KRD vorstellen zu dürfen!


Bei dem neuen Landwirtschaftsprojekt können wir auf einer Fläche von über 120 Hektar Lebensmittelanbau inklusive Tierzucht und Molkerei betreiben.
Die Erzeugnisse z. B. in Form von Heumilchkäse, -Butter, -Joghurt, -Quark und Molkekaramell könnt ihr dann schon bald an unseren Standorten bzw. über den KadaRi-Marktplatz erwerben.


Die Teilnehmer des letzten Systemausstiegsseminars hatten bereits exklusiv die Möglichkeit, in den Genuss unseres eigens produzierten Käses zu kommen.


Unser Hauptziel ist es, hier gesunde und unbelastete Lebensmittel eigenverantwortlich herzustellen.
Es ist im KRD einzigartig, dass laut Artikel 56 (2) unserer Verfassung jeder das Recht auf gesunde und natürliche Lebensmittel hat.
Also umgehen wir schädliche Fremdbeimischungen bei Lebensmitteln und werden dabei als Staat mehr und mehr sicher vor wirtschaftlichen Einbrüchen.
Außerdem gibt es bei uns keine Massentierhaltung, sondern artgerechte Tierhaltung, bei der nicht die Gewinnmaximierung im Vordergrund steht, sondern das Tierwohl.

Auf dem Gelände befinden sich bereits:

  • Kühe, Schweine, Kaninchen, Meerschweinchen und Pferde (weitere Tiere folgen)
  • eine voll ausgestattete und moderne Käserei
  • einen Erdkeller, der auf natürliche Weise kühlt
  • zwei kleine Steinbrüche, wo Steine für den Hausbau gewonnen werden können
  • eine Hackschnitzelheizung, die Wärme aus dem auf dem Gelände befindlichem Holz erzeugen kann
  • und vieles mehr...

Auch können vielleicht bald Erholungssuchende das Leben auf dem Bauernhof kennenlernen und später Seminare zur Selbstversorgung u.v.m. besuchen. Derzeit gibt es 5 Zimmer und 2 Ferienwohnungen, für dessen Bau viele natürliche Materialien verwendet worden sind.

Mit eurem Engagement könnte aus dem Standort schon sehr zeitnah auch ein Dorfprojekt entstehen.

Edel sei der Mensch, hilfreich und gut!


Johann Wolfgang von Goethe

Über uns:

Das Königreich Deutschland ist eine Vereinigung freier Männer (Bürger) und freier Frauen (Bürgerinnen). Es steht für einen kompletten Neuanfang des deutschen Staates nach den Grundsätzen des Völkerrechts.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, eine temporäre Zugehörigkeit zum Staatsverein Königreich Deutschland einzugehen. Es entstehen dadurch keine weiteren Rechte oder Pflichten.

Kontakt

  • Anschrift
    Königreich Deutschland Stiftung
    Am Bahnhof 4
    [06889] zu Lutherstadt Wittenberg
  • Kontakt aufnehmen

Soziale Netzwerke

Hier kannst du uns folgen und abonnieren!

© 2024 KRD
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren. Datenschutz hat für uns einen hohen Stellenwert. Für mehr Informationen lies bitte die Datenschutzerklärung.

Eine Nutzung der Internetseiten des Königreiches Deutschland ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unserer Vereinigung über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, eine temporäre Zugehörigkeit zum Staatsverein Königreich Deutschland einzugehen. Es entstehen dadurch keine weiteren Rechte oder Pflichten.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close