About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

von Dima Wieler

Neues aus Deinem Gemeinwohlstaat!

Neues aus der Gerechtigkeitsabteilung!

13.09.2023

Unsere Gerechtigkeitsabteilung ist momentan mit vielen Verfahren gleichzeitig beschäftigt und freut sich mitzuteilen, dass es am 06.09.2023 einen Freispruch für unsere Staatsangehörige Kerstin Mauersberger beim Amtsgericht Berlin Tiergarten gab!

Kerstin wurde in Bezug auf die KRD-Identitätskarte der Urkundenfälschung beschuldigt. Wie wir alle wissen, ist das Unsinn!

Bisher hatten wir aber in diesen Fällen noch nie einen Freispruch gleich in der ersten Instanz. Wir erkennen: Das Gericht weigert sich zu prüfen, ob das Königreich Deutschland ein Staat ist und spricht somit lieber frei, bevor es die Tatsache genauer prüfen und bestätigen muss!

Für die bessere Nachvollziehbarkeit sehen wir davon ab, alles in Bezug auf den Vorgang zu veröffentlichen, und erläutern nur die wichtigsten Schritte:

1. 23.06.2023 - Vermeintlicher Strafbefehl
2. 08.07.2023 - Widerspruch / Rechtsmitteleinlegung
3. 10.07.2023 - Einspruch
4. 17.07.2023 - Ladung zum Gerichtstermin
5. 30.08.2023 - Einlassung
6. 06.09.2023 12:00 Uhr - Gerichtstermin mit Freispruch für Kerstin!

Zu den oben aufgelisteten Dokumenten und Schritten kommen noch die diverse Anlagen, Protokolle und natürlich auch die Kommunikation zwischen Kerstin, der Rechtsanwältin und uns. Mit ähnlichen und komplizierteren Fällen hat unsere Gerechtigkeitsabteilung täglich zu tun!

Wir haben bereits auch einige weitere Vorgänge in Bezug auf die KRD-Identitätskarte erfolgreich geführt. Die vollständigen Dokumente dazu findest Du im Rechtsbeistandspaket! Dieses eröffnet unseren Staatsangehörigen den Zugang zur rechtlichen Hilfe in solchen und ähnlichen Fällen.

In Bezug auf die KRD-Identitätskarte beinhaltet das Rechtsbeistandspaket die folgenden Verfahren aus den vergangenen Jahren:

- Christian Alber - Freispruch vom Landgericht Bayreuth (Jahr 2016)
- Mario Garro - Amtsgericht Günzburg, Aufhebung und Einstellung vom Landgericht Memmingen (Jahr 2021)
- Thomas Kolb - Amtsgericht Obernburg, Einlassung, Freispruch Landgericht Aschaffenburg (Jahr 2021)
- Andreas Wern - Staatsanwaltschaft Freiburg – Einstellung Ermittlungsverfahren (Jahr 2021)

Außerdem beinhaltet das Rechtsbeistandspaket noch viele weitere Dokumente in Bezug auf:

- Verfassungsrecht
- Kfz-Kennzeichen
- Einkommenssteuer
- Abmeldung im System BRD
u.v.m.

👉🏻 Rechtsbeistandspaket

Wenn Du als Rechtsanwalt, Jurist oder Richter die Vision des KRD in die Welt tragen möchtest, hast Du folgende Möglichkeiten dazu:

👉🏻 Bewerbung für die Gerechtigkeitsabteilung
👉🏻 Bewerbertage in Wolfsgrün


Es wird Zeit sich friedlich abzukehren!


Edel sei der Mensch, hilfreich und gut!


Johann Wolfgang von Goethe

Zurück

Über uns:

Das Königreich Deutschland ist eine Vereinigung freier Männer (Bürger) und freier Frauen (Bürgerinnen). Es steht für einen kompletten Neuanfang des deutschen Staates nach den Grundsätzen des Völkerrechts.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, eine temporäre Zugehörigkeit zum Staatsverein Königreich Deutschland einzugehen. Es entstehen dadurch keine weiteren Rechte oder Pflichten.

Kontakt

  • Anschrift
    Königreich Deutschland
    Postfach 100 161
    [06871] Lutherstadt Wittenberg
  • Kontakt aufnehmen

Soziale Netzwerke

Hier kannst du uns folgen und abonnieren!

© 2024 KRD
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren. Datenschutz hat für uns einen hohen Stellenwert. Für mehr Informationen lies bitte die Datenschutzerklärung.

Eine Nutzung der Internetseiten des Königreiches Deutschland ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unserer Vereinigung über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, eine temporäre Zugehörigkeit zum Staatsverein Königreich Deutschland einzugehen. Es entstehen dadurch keine weiteren Rechte oder Pflichten.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close