About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Staatsangehörigkeit im Gemeinwohlstaat

Du bist von unserer Vision eines echten Gemeinwohlstaates begeistert und möchtest Dich weiter engagieren?
Dann ist die Staatsangehörigkeit der nächste logische Schritt!


In der heutigen Zeit sind wir alle angehalten uns zu entscheiden ob wir den "breiten Weg in die Verdammnis oder den schmalen Weg ins Licht" gehen. Das alte System stellt dabei den breiten Weg dar. Der Gemeinwohlstaat und der Menschensohn bieten Menschen eine Möglichkeit, dass sie als starke Gemeinschaft eine positive Zukunft erschaffen. Mit Deiner Staatsangehörigkeit, die Du durch die Prüfung erlangst, wirst Du engerer Teil dieser Gemeinschaft. Außerdem hilfst Du dabei das deutsche Völkerrechtssubjekt wieder handlungsfähig zu machen, was die Grundlage für echte Friedensverträge ist.

So wirst Du Staatsangehöriger:

Vorteile einer Staatsangehörigkeit im Königreich Deutschland

  • Aufbau neuer Strukturen in allen Lebensbereichen
  • Leben in einem verschuldungsfreien Staat
  • Gesundheitliche Absicherung und geringe Sozialabgaben
  • Staatliche Hoheit über natürliche Ressourcen
  • Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen
  • Unveräußerlichkeit der Grundrechte (Art. 45 der Verfassung)
  • Steuerfreiheit (Art. 79 der Verfassung)
  • Steuerfreie Betriebe in einer Gemeinwohlwirtschaft
  • Ganzheitliche Bildung

Wie werde ich Staatsangehöriger?

Voraussetzung: Staatszugehörigkeit

Um die Angehörigkeit im Gemeinwohlstaat erreichen zu können, ist vorher eine Zugehörigkeit nötig. Alle Informationen zur Zugehörigkeit findest Du hier.

1

Lies die Verfassung des Königreiches Deutschland.

Die Verfassung beinhaltet die grundlegenden Regeln unseres gemeinschaftlichen Zusammenlebens. Durch die Prüfung stellen wir sicher, dass diese wichtigen Regeln verinnerlicht wurden. So kann jeder Staatsangehörige seine Rechte auch einfordern und für den Erhalt der Ordnung eintreten. Lies Dir die Verfassung in Ruhe (mehrmals) durch, um sie zu verstehen und die Fragen bei der Prüfung korrekt zu beantworten.

2

Besuche das Basismodul der Seminarreihe Systemausstieg.

In diesem intensiven Wochenendseminar (Energieausgleich: 340 Euro) lernst Du die Vision und die ganzheitlichen Strukturen des Gemeinwohlstaates genau kennen. Du setzt Deine ersten Schritte zum Systemausstieg in die Tat um und erfährst, wie Du mithilfe das KRD zu einer Zukunft in Frieden und Freiheit beitragen kannst! Infos zum Seminar findest Du hier.

3

Reiche den Antrag auf Erlangung der Staatsangehörigkeit ein.

Nach Besuch des Systemausstieg-Seminars hast Du die Möglichkeit, den Antrag auf Erlangung der Staatsangehörigkeit zu stellen. Hierfür bekommst Du die Antragsunterlagen, inkl. Ausfüllhilfe und Checkliste zugesandt. Außerdem bekommst du eine Auswahl an möglichen Terminen zur Absolvierung der Staatsangehörigkeitsprüfung.

Gebühr: 440 E-Mark
Diese Gebühr beinhaltet die Kosten für:
die Bearbeitung Deines Staatsangehörigkeitsantrages,
Deine Prüfung,
Deine Eintragung in das Staatsangehörigkeitsregister,
Deine Staatsangehörigkeitsurkunde,
Deine ID-Karte

Optional:
Vorbestellung Führerschein: 70 E-Mark
Vorbestellung Reisepass: 100 E-Mark

Du hast die Möglichkeit jetzt schon einen Führerschein und/oder einen Reisepass vorzubestellen. Da sich diese Dokumente aktuell noch in der Testphase befinden, können wir hierbei noch keinen festen Ausgabezeitpunkt garantieren. Wenn Du eines dieser Dokumente jetzt bereits vorbestellst, wirst Du zu den ersten Pionieren gehören, die das Königreich Deutschland damit nach außen repräsentieren.

Wenn Du das Systemausstiegs-Seminar besucht hast und weiterhin Fragen zur Staatsangehörigkeit hast, dann schreib uns eine Email an:
meldeamt-antrag[at]gemeinwohlstaat.org

4

Sieh Dir das Staatsangehörigkeitsseminar an.

In dieser Videoreihe erklärt Peter alle relevanten Hintergründe zur Verfassung. Dies kann Dich dabei unterstützen die Inhalte besser zu verstehen.

5

Absolviere die Staatsangehörigkeitsprüfung.

In einem repräsentativen, angenehmen Rahmen prüfen wir Dein Verständnis der Verfassung in einem Multiple-Choice-Verfahren.

Prüfungsstandorte:

6

Herzlichen Glückwunsch!

Du bist nun Staatsangehöriger im Staatsvolk des Königreiches Deutschland und bist im Genuss aller Vorteile!

7

Erhalte Deine Identitätskarte, Führerschein und Reisepaß.

Nach Deiner bestandenen Prüfung hast Du die Möglichkeit Deine Identitätskarte, Deinen Führerschein und Deinen Reisepaß des Königreiches Deutschland zu erhalten.

Melde dich jetzt zum Systemausstiegs-Seminar an.    


Edel sei der Mensch, hilfreich und gut!


Johann Wolfgang von Goethe

Über uns:

Das Königreich Deutschland ist eine Vereinigung freier Männer (Bürger) und freier Frauen (Bürgerinnen). Es steht für einen kompletten Neuanfang des deutschen Staates nach den Grundsätzen des Völkerrechts.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, eine temporäre Zugehörigkeit zum Staatsverein Königreich Deutschland einzugehen. Es entstehen dadurch keine weiteren Rechte oder Pflichten.

Anschrift

  • Königreich Deutschland Stiftung
    Am Bahnhof 4
    [06889] zu Lutherstadt Wittenberg
  • E-Mail:
    kontakt(at)koenigreichdeutschland.org

Soziale Netzwerke

Hier kannst du uns folgen und abonnieren!

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren. Datenschutz hat für uns einen hohen Stellenwert. Für mehr Informationen lies bitte die Datenschutzerklärung.

Eine Nutzung der Internetseiten des Königreiches Deutschland ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unserer Vereinigung über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, eine temporäre Zugehörigkeit zum Staatsverein Königreich Deutschland einzugehen. Es entstehen dadurch keine weiteren Rechte oder Pflichten.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close