About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Akupunktmassage am Tier

Die Verbindung zwischen Tier und Mensch besteht seit langen Zeiten und verändert sich in ihrem Verständnis und Zweck mit dem Zeitgeist. Wir dienen und nutzen einander auf verschiedene Weise.

Als Tierhalter in Halsbrücke haben wir ein großes Interesse an der körperlichen und psychischen Gesundheit der Tiere. Daher möchten wir dieses Wissen weitertragen, um die Tiere und auf natürlichem Wege gesund zu halten.

Wir glauben, dass wir mit dieser Haltung nicht allein sind. Vielleicht möchtest auch Du Dein Tier optimal unterstützen können und in der Lage sein seine Dysbalancen selbstständig zu erkennen? Dies ist gar nicht so schwer! Wir können mit kleinen Anwendungen schon viel tun.

Die Akupunktmassage ist eine Behandlungsmethode, die auf dem Verständnis der Traditionellen Chinesischen Medizin fußt. Sie beschreibt und nutzt das Verständnis über den Energieausgleich der Meridiane. Meridiane sind feinstoffliche Energiebahnen, die sowohl beim Menschen als auch bei Tieren existieren.

Die Betrachtungsweise geht davon aus, dass die uns zur Verfügung stehende Energiemenge mit der Geburt feststeht und eine männliche (Yang) und weibliche (Yin) Energieform beinhaltet. Idealerweise befinden sich Yin und Yang in einem harmonischen Fließgleichgewicht. Der Fluss der einzelnen Meridiane unterliegt jedoch Tagesschwankungen und äußeren Einflüssen wie Klima, Haltungsumständen und den Stärken und Schwächen des Systems Halter-Tier.

In der Akupunktmassage wird durch einen Tastbefund ein Energieungleichgewicht auf den Meridianen festgestellt. Diese werden dann durch sanfte Reizstriche mittels eines Metallstäbchens behandelt. Nach der Behandlung fließt die Energie wieder gleichmäßig und die körperlichen Selbstheilungskräfte kommen in Gang.


An wen richtet sich dieses Seminar?

Das Seminar richtet sich sowohl an Tierhalter, -Pfleger als auch an professionelle Behandler und Therapeuten für Tiere.


Ziel des Seminars

Je nach Verständnis und Auffassungsgabe kannst Du nach dem Seminar…

  • die Akupunktmassage sofort anwenden.
  • Dein Tier besser verstehen, wenn es sich z.B. ständig an einer Stelle kratzt oder leckt?
  • Ungleichgewicht im Energiefluss erkennen – Wo ist zu viel Energie? Wo zu wenig?
  • akute z.B. Zerrungen/Prellungen usw. auflösen bzw. Qi-Blockaden reduzieren.
  • Dein Tier optimal auf Wettkämpfe vorbereiten.
  • Dein Tier durch Prophylaxe in seiner Gesunderhaltung unterstützen.

Seminarinhalte

  • (Be)Deutung von Yin und Yang
  • Bedeutung von Fülle/Leere, Außen/Innen, Hitze/Kälte...
  • Die Verläufe der Hauptmeridiane
  • Erkennen von Disharmonien
  • Energetisches Bürsten
  • Lahmheiten und akute Verletzungen behandeln mit Akupunktmassage
  • Meridiane und Emotionen (Wandlungsphasen)

 

Das Seminar beginnt mit einem Theorieteil und geht danach in Frage-Antwort-Runden und Praxis am Pferd, Rind oder Deinem Hund über.


Mitnahme von Hunden:

Nach Absprache kannst Du Deinen sozialverträglichen und ruhigen Hund für Übungszwecke mitbringen. Bitte schreibe dazu das Veranstaltungsteam an.



Preise

250€ Seminargebühr

55€ Verpflegungspauschale

Nur für Staatszu- und -angehörige vom Königreich Deutschland. Blitzanträge vor Ort erhältlich.

Termine und Anmeldung

  • Begleiter: Sybill Matzdorf
  • Wo: Raum Dresden
Anmeldung: Akupunktmassage am Tier am 07. & 08. September 2024, Raum Dresden


Seminarleitung

Sybill Matzdorf

Sybill Matzdorf arbeitet seit vielen Jahren als Tierheilpraktikerin mit Fokus u.a. auf Akupunktur, craniosacrale und osteopathische Behandlung und Ausbildung. Sie wirkt ebenso als Dozentin bei der Ausbildung anderer Teilheilpraktiker. Ihre Internetpräsenz lautet:

https://hund-und-pferd-gesund.de/



Das KRD-Medienteam begleitet regelmäßig unsere Veranstaltungen, um die schönsten Momente mit Euch zu erfassen. Ab und zu kommt auch die Presse vorbei, wobei dies nicht immer in Absprache mit uns passiert. Wenn Du also nicht gefilmt oder fotografiert werden möchtest, kannst Du der Presse oder dem KRD-Medienteam mitteilen, dass Du keine Aufnahmen möchtest oder Du gehst in dieser Zeit in einen Bereich, wo sich keine Medienvertreter aufhalten.


Mit der Nutzung dieser Webseite, der Anmeldung zur Veranstaltung und der daraus resultierenden Teilnahme erklärst Du Dich einverstanden, eine temporäre Zugehörigkeit zum Königreich Deutschland einzugehen. Du nutzt damit die Verfassung, die Gesetze und die Gerichtsbarkeit des KRD, die Du bei rechtlichen Streitigkeiten erstrangig zu wählen hast. Es entstehen dadurch keine weiteren Rechte oder Pflichten.


Edel sei der Mensch, hilfreich und gut!


Johann Wolfgang von Goethe

© 2024 KRD
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren. Datenschutz hat für uns einen hohen Stellenwert. Für mehr Informationen lies bitte die Datenschutzerklärung.

Eine Nutzung der Internetseiten des Königreiches Deutschland ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unserer Vereinigung über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, eine temporäre Zugehörigkeit zum Staatsverein Königreich Deutschland einzugehen. Es entstehen dadurch keine weiteren Rechte oder Pflichten.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close