Steuern zurückholen - Gemeinden erneuern!

-

Ort: Königreich Deutschland, Lutherstadt Wittenberg

Jetzt Steuern zurückholen!

Das Seminar beinhaltet zwei hauptsächliche Themenbereiche:

Ein Teil des Seminars dreht sich um das spannende Thema „Steuervermeidung“. Wir erläutern Dir, wie Du sogar bereits gezahlte Steuern zurückholen und zukünftig keine mehr zahlen, ja Dich nicht einmal mehr erklären mußt!

Vieles in der Bundesrepublik ist verbesserungsbedürftig oder sogar illegal. Viele der von den Bürgern gezahlten Steuern werden mißbraucht. Einige Steuerarten werden sogar nur aufgrund der Unkenntnis der Menschen gezahlt. Kann die Illegalität der entsprechenden Steuern beim Finanzamt juristisch richtig begründet werden, kann man sich viele der schon gezahlten Steuergelder zurückholen!

Wir liefern Dir nun erstmalig klare Anweisungen, wie Du schon gezahlte Steuern tatsächlich zurückholen und zukünftig auch keine weiteren zahlen mußt. Das zeigen Wir Dir anhand praktischer Fallbeispiele mit konkreten Schriftsätzen und den schriftlichen Belegen bis hin zu Kontoauszügen für zurückgeholte, vordem schon bereits gezahlte Steuern.

Für Staatsangehörige werden Wir zudem bald einen Rückholservice für bereits gezahlten Steuern anbieten.

Ein weiterer Teil des 2-Tage–Seminars beschäftigt sich damit, wie Du Dich völlig legal mit Deiner ganzen Gemeinde von der Ordnung der BRD vollständig und dauerhaft befreien kannst. Natürlich erfordert dies, daß in Deiner Gemeinde eine neue und bessere Ordnung etabliert wird, die die alte Ordnung ersetzt. Wie eine neue Ordnung konkret umzusetzen ist, wird hier umfassend erläutert. jede Gemeindeführung ist eingeladen, sich bereits jetzt ein umfassendes Bild der Zukunft zu machen.

Seit vielen Jahren setzen Wir Uns für die Schaffung eines verbesserten Gemeinwesens ein. Wir zahlen aus ethischen Gründen keine Steuern und niemand führt ein Verfahren gegen Uns. Das liegt an Unserem Wissen. Wir wissen genau, wie man das bestehende System ganz legal hinter sich lassen kann.

Referent:
Peter Oberster Souverän des Königreiches Deutschland

Zeit:
Samstag, 12. September 11:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 13. September 10:00 - 17:00 Uhr
(Eine einstündige Mittagspause und eine weitere kleine Pause inbegriffen)

Ort:
Wittenberg (Bei Anmeldung erhältst Du nähere Informationen)

Kosten:
Grundpreis des 2-Tage-Seminars, inklusive Rückholservice
(bei Erfolg erhältst Du 50 % Deiner bereits bezahlten Steuern zurückerstattet, nur für Staatsangehörige)
340,- €

optional: zusätzlich mit Musterschriftsätzen (nur für Staatsangehörige oder Staatszugehörige)
+ 90,- €

Übernachtung:
Staatszugehörige und Staatsangehörige erhalten die Möglichkeit bei uns vor Ort zu übernachten. Es stehen unbeheizte Mehrbettzimmer zur Verfügung. Bettwäsche oder ein Schlafsack ist mitzubringen. Bitte gib einen Übernachtungswunsch mit Anzahl der Personen im Formular unter Anmerkungen an. Die Übernachtungsgebühr beträgt 15 € pro Nacht.

Alternativ findest Du auch Übernachtungsmöglichkeiten in der Umgebung in dieser >> Unterkunftsliste.

 

Hinweis: An diesem Seminar können nur Staatsangehörige oder Staatszugehörige teilnehmen. Die Staatszugehörigkeit ist mit keinen Kosten verbunden.
(Du hast die Möglichkeit, eine ausgefüllte Staatszugehörigkeitserklärung mit Lichtbild vor Ort abzugeben. Zum Nachweis der Korrektheit Deiner Daten, bringe einen anerkannten Identitätsnachweis mit. Dieser wird hier vor Ort kopiert.)


Zurück