Carola Sarrasin - Harmonie der Schöpfung

Die Schule des ewigen Lebens - Geistige Techniken für alle Lebensbereiche

5-Tage-Praxisseminar mit Carola Sarrasin für die Bewusstseins-Entwicklung und individuelle, bewusste Realitätsgestaltung jedes einzelnen Teilnehmers mit geistigen Techniken für die Wiederherstellung der eigenen Gesundheit, die Verjüngung, die Harmonisierung des Lebens-Umfeldes und sämtlicher Lebensbereiche.

Ein Erwerb der kostenfreien Lizenz zur Weitergabe dieses Wissens ist nach erfolgreicher Teilnahme möglich.

Carola Sarrasin ist Schülerin des herausragenden Bewußtseinsforschers Grigori Petrovich Grabovoi und gibt in diesem Seminar die von ihm beschriebenen geistigen Methoden weiter, mit denen jedes Ereignis zunächst auf geistiger Ebene geformt wird und sich danach in der physikalischen Welt manifestiert.

Grigori Grabovoi hat erfolgreich das ewige Leben im physischen Körper, Nicht-Sterben, Auferstehung und Makro-Rettung auf wissenschaftlicher Grundlage erforscht.

Seminaraufbau:


Der erste Tag dient der Vorstellung und der Vermittlung des gesamten Seminarinhalts. Die Forschungsergebnisse der Wissenschaftler und die Methoden, mit denen wir die persönlichen Ergebnisse erzielen, werden vorgestellt. Wir machen erste praktische Lenkungen.
 Die folgenden 4 Tage bestehen aus Workshops, in denen jede einzelne Methode genau erklärt, geübt und unter Anleitung praktisch angewandt wird. Es geht insgesamt sowohl um eine physische Wiederherstellung des eigenen Körpers als auch um die Harmonisierung der Wechselbeziehungen des Menschen zu seiner Umwelt, denn disharmonische Situationen / Konfliktsituationen, ob in der Familie, bei der Arbeit, mit Nachbarn usw. haben auch eine beeinträchtigende Auswirkung auf den Körper. Durch die praktische Anwendung der Techniken strukturieren und entwickeln sich das eigene Bewusstsein, die Wahrnehmung sowie extrasensorische Fähigkeiten.

Inhalte im Einzelnen:

 

  • Zielsetzung des Seminars
  • Die Wichtigkeit unserer Gesunderhaltung und die harmonische Gestaltung unserer Lebensereignisse
  • Zusammenhänge über den Aufbau der Welt, des eigenen Körpers, des Geistes, unserer Seele und ihre Strukturen
  • Seele, Geist, Körper, Bewusstsein, intellektueller Verstand, Wahrnehmung.
  • Die MakroRettung – ihre Bedeutung und Anwendung
  • Die Bereinigung der eigenen Vergangenheit auf hoher Seelenebene
  • Die Änderung der Ereignisse (Veränderung der Vergangenheit)
  • Das Austreten aus fremden Ereignissen
  • Regulation der Wirbelsäule, Normierung energieinformativer Punkte
  • Das Schild des Lebens und weitere wichtige Schutz-Techniken
  • Die Energie des Lebens: E=VS
  • Das Feld der schaffenden Realität
  • Lösung von Situationen und Fragen mit dem Informativen Zentrum
  • Normierung der Gesundheit und Lenkung von Ereignissen mit geometrischen Formen
  • Die Wiederherstellung der Gesundheit mit Zahlencodes
  • Zahlencodes für jeden Kalendertag
  • Das eigene Geburtsdatum als Zahlencode
  • Die Verjüngung
  • Organ- und Zahnregeneration
  • Öffnung des Codons mit der Information über das wahre Bewusstsein
  • Die Kupfer-Matrix => Energie-Auffüllung des Menschen
  • Die energetische Reinigung von Räumen und weitere praktische Methoden für den Alltag

…und vieles mehr


Referent: Carola Sarrasin

Veranstaltungsort: Königreich Deutschland, 06886 zu Lutherstadt Wittenberg

Leistungsausgleich:

- Seminar: 880,- E-Mark / Euro
(inkl. vegetarischer Verpflegung)
(Zahlungseingang bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn)

Die Kontoverbindung erhältst Du nach Deiner Anmeldung.

Max. Teilnehmerzahl: 50


Termine

Von: Freitag 16. Juni 2017
Bis: Dienstag 20. Juni 2017
Beginn: 9:45 Uhr


Mehr Informationen zur Anreise erhältst Du nach Deiner Anmeldung.

Gegen eine Übernachtungsgebühr erhalten Staatszugehörige und Staatsangehörige die Möglichkeit, vor Ort zu übernachten. Bitte gib einen Übernachtungswunsch im Formular unter Anmerkungen an.

Alternativ findest Du auch Übernachtungsmöglichkeiten in der Umgebung in dieser >> Unterkunftsliste.

Da Du hier mit einem anderen Staat interagierst, bring bitte Verständnis für die erforderlichen Einreisebestimmungen auf! Eine Einreise ist nur mit einer gültigen Identitätskarte oder mit einem Reisepaß, Personalausweis oder einer beglaubigten Geburtsurkunde mit Lichtbild möglich.

Bei Interesse findest Du den Staatszugehörigkeitsantrag >> hier.
Es werden auch Staatszugehörigkeitsanträge vor Ort bereitgestellt. Bitte bring in jedem Fall auch ein Lichtbild mit.

Solltest Du keine Staatzugehörigkeit wünschen, besteht die Möglichkeit, vor Ort ein Tagesvisum zu erhalten.


Anmeldung:

Eine Anmeldung ist zur Zeit micht möglich!



"So viel hat der Mensch vom Wissen, wie er in die Tat umsetzt"